„Vergessen“, ein ausnahmslos guter Krimi!

Januar 8, 2015 at 10:00 Hinterlasse einen Kommentar

Um meinen guten Vorsätzen treu zu bleiben und noch ein paar Altlasten aus493ba0bd287445959272b85f140710a1.front_cover.KH2KJSUDBGVYH dem letzten Jahr zu bereinigen möchte ich mich heute erst einmal mal beim Team von Blogg dein Buch und dem Ullstein Verlag entschudligen! Beide hatten mit im letzten Jahr ein Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt, dass ich auf Grund gesundheitlicher Probleme leider nier rezensiert habe. Das hole ich heute voller Freude nach, denn mit Vergessen von Elke Pistor kommen alle Krimifans auf jeden fall auf ihre Kosten!

Kommissarin Verena Irlenbusch steht unter Druck: Während sie einen hochintelligenten Psychopathen jagt, verschlimmert sich die Alzheimererkrankung ihrer Großmutter. Außerdem wurde ihr der schlechtgelaunte Kollege Christoph Todt an die Seite gestellt, dem sie jede Information aus der Nase ziehen muss. Doch Verena bleibt liebevolle Enkelin und professionelle Ermittlerin – auch wenn es sie fast zerreißt. Als sie schließlich auf die Spur des Mörders kommt, verfängt sich Verena in ein Netz aus lang vergessener Schuld und neuem Hass. Wird sie diesen Fall heil überstehen?

Ich weiß, das es sich bei dem Kurzinhalt lediglich um den Klappentext handelt doch diesen habe ich mit voller Absicht übernommen. Ich bin mittlerweile so krimierprobt, dass ich Angst habe Fälle verschiedener Kommissare durcheinander zu bringen oder eventuell zu viel zu verraten, deshalb dachte ich das der Klappentext eine gute Alternative wäre. Außerdem wird es auf Grund meines Jahre langen Krimikonsums immer schwerer mich hinters Licht zu führen, viele Auotren schaffen es mittlerweile nicht mehr mich hinters Licht zu führen. Doch obwohl ich auch bei Elke Pistor ziehmlich schnell wusste wer der Täter ist, so hat sie es doch geschafft mich mit dem Motiv des Täters zu überraschen. Denn dieses Motiv hat es wirklich in sich und lässt den ganzen Roman rückwirkend in einem anderen Licht erscheinen! Daher kann ich euch diesen Roman wirklich vollkommen uneingeschränkt empfehlen, wenn ihr Krimisfans seid.

Viel Spaß beim lesen, eure Buchwärterin!


Fakten

Autorin:        Elke Pistor
Verlag:          Ullstein
Sprache:      Deutsch
ISBN-13:      978-3-548-28610-5

 

Advertisements

Entry filed under: Krimi/Thriller, Rezensionen. Tags: , , , .

Die epische Romanreihe zum preisgekrönten Videospiel GuildWars2 beginnt! You are my sunshine! #JustBookwormThings #1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Januar 2015
M D M D F S S
« Sep   Feb »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Besucherzähler

  • 17,147 LeserInnen

%d Bloggern gefällt das: