@1318_Verlag KID FORCE 2:Catch – Im Teufelskreis #Spannung

August 21, 2014 at 10:00 Hinterlasse einen Kommentar

cover-kid-forceHey Leute,

kennt ihr das, wenn man nach langer Zeit endlich den lang erwarteten nuen Teil einer Buchreihe liest und sich erstmal durch eine eeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeewig lange Rückblende quälen muss?! Bei CATCH – Im Teufelskreis, dem zweiten teil der KID FORCE-Reihe von Lena Striffler ist das zum Glück nicht der Fall. Ganz im Gegenteil, dir Rückblende ist genau perfekt, kurz genug um nicht zu nerven aber lang genug um noch einmal das wichtigste aufzufrischen!

Aber nun genug zur geleungenen Einleitung, kommen wir endlich zur Story des zweiten Teils.
Die jugnen Geheimagenten der Maurice-Ice-School haben sich so langsam im Internat eingelebt und gehen völlig in ihrer neuen Aufgabe auf, doch deshalb haben sie ihre alten Freunde nicht vergessen. Die Kid-Force besuchen ihren alten Freund Devin und müssen feststellen, dass sich dieser äußerst merkwürdig verhält und eine merkwürdige Substanz zu sich nimmt, die ihn anscheinend intelligenter macht. Da sie sich Sorgen um Devin machen, analysieren sie diese merkwürdige Pille, die sich Catch nennt und stellen fest, dass es sich bei dieser Droge um eine Substanz handelt die einen für gewisse Zeit unheimlich schlau macht, also für kurze Zeit einen hohen IQ verursacht, der es dem Konsumenten möglich macht spielend leicht gute Noten zu erzielen ohne dafür zu lernen. Doch wie die meisten illegalen Substanzen fordert acuh Catch seinen Tribut, nach Höhenflügen und einer fast schon unheimlichen Intelligenz fallen die Konsumenten in ein seelisches Tief, aus dem sie nur heraus kommen, wenn sie sich die Droge erneut beschaffen…
Obwohl die Freunde wissen, dass Alleingänge strengstens verboten sind, gehen sie das Risiko ein, damit Devin keinen Ärger bekommt und sie ihrem Freund helfen können. Die ‚Kid Force‘ ermitteln in den Laboren der Pharmaindustrie und auf den Straßen Londons und erkennen, dass eine ganz andere Absicht hinter ‚Catch‘ steckt. Auf dieser Mission werden die Freunde in mörderische Machtspiele verstrickt, die sie genauso durchbrechen müssen, wie die Fassade der Gesellschaft, um diesen Fall zu lösen.
Auch in ihrem zweiten Roman gelingt es Lena Striffler wieder einmal uns in ihren Bann zu ziehen und die Welt auf ihre typische Art kritisch zu hinterfragen. Sie zeigt uns mit ihrem Agenten-Thriller nicht nur die Schattenseiten eines Superheldendaseins sondern macht uns auch auf die Dieskrepanzen in unserer Gesellschaft aufmerksam.

Wenn euch der erste Tei, gefallen hat gibt es von mir auch für den neuen Teil eine klare Kaufempfehlung! Ich bin schon total gespannt auf den dritten Teil!

Eure Buchwärterin.

                                                                                                                                                          

Autorin:            Lena Striffler
Verlag:             13/18 Verlag
Sprache:         deutsch
eBook-ISBN:  978-3-944734-01-9

Entry filed under: eBook, Kinder-/Jugendbuch, Rezensionen. Tags: , , , .

@JJBidell „Ticket ins Glück“ ist eine witzige und unterhaltsame Reiselektüre @suhrkamp @FGreenslade Der Duft des Regens, eine berührende und melancholische Geschichte! #lesenswert #Sehnsucht #Hoffnung #Zuversicht

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


August 2014
M D M D F S S
« Mai   Sep »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Besucherzähler

  • 16,480 LeserInnen

%d Bloggern gefällt das: