@dotbooks_verlag „Crossmatch“ spannend, beängstigend real und ein genialer Serienauftakt!

Juni 10, 2013 at 10:06 Hinterlasse einen Kommentar

Crossmatch

Leider hatte ich in letzter Zeit extrem viel zu tun. Einen Todesfall im Bekanntenkreis, der Beginn meiner Abschlussarbeit an der Uni und und und. Deshalb reiche ich Euch natürlich die fehlenden Artikel im Laufe der Woche nach, also keine Bange!

Heute möchte ich allerdings erst einmal mit meiner aktuellen Rezension weiter machen, denn schließlich muss ich auch meiner Verpflichtung als Verlagsbloggerin für dotbooks nachkommen und Euch über ihr tolles Programm auf den laufenden halten.

Daher stelle ich Euch heute Crossmatch-das Todesmerkmal von Stefanie Koch vorstellen. Denn ich glaube das in diesem eBook großes Potential für eine gelungene Thriller-Serie! Aber das was Euch wirklich von Hocker hauen wird ist die erschreckend reale Story. In Crossmatch-das Todesmerkmal geht es im Grunde genommen um den organisierten, weltweiten, illegalen Organhandel. Und da klingelten bei mir durch die jüngsten Ereignisse, sprich die Organspendenskandale, alle Alarmglocken, besonders da ich selbst Organspenderin bin.
In diesen speziellen Fällen ermittelt Kommissarin Lia Willach, die schon nach kurzer Zeit zu einer geheimen Spezialeinheit innerhalb Deutschlands hinzugezogen wird, die nahezu alle Freiheiten bei ihren Ermittlungen genießt.
Nicht nur Lias private Geschichte reißt den Leser in seinen Bann, sondern ganz besonders der Teil der Geschichte indem der organisierte Organhandel und das „ausschlachten“ der Opfer erklärt wird. Ich meine stellt Euch das mal vor: Ihr tretet eine Reise, bei der Ihr nie Euer Ziel erreicht, weil Ihr gekidnappt und anschließend  als Lebendorganspender gehalten werdet. Und das nur weil Eure genetischen Daten dank Eurer sozialen Ader gespeichert sind und Ihr somit für reiche Personen wie in einer Fleischtheke präsentiert werdet! Gruselig!!!

Ich kann Euch Crossmatch-das Todesmerkmal wirklich nur ans Herz legen, da es wirklich spannend geschrieben ist und eine so realistische Thematik behandelt. Der Schluss, so viel sei ausnahmsweise verraten, ist einfach spektakulär und kann nur der Auftakt zu einer größeren Serie sein!

Damit Ihr aber auch mal seht, dass dotbooks nicht nur Krimi und Thriller im Programm hat habe ich mir mal zwei ganz andere Genre besorgt. Aber mehr will ich hier noch nicht verraten, lasst Euch einfach überraschen!

Bis zum nächsten Mal, Eure Buchwärterin.

                                                                                                                                                 

Fakten

Autorin:         Stefanie Koch
Verlag:           dotbooks
Sprache:       Deutsch
ISBN-13:       978-3-95520-048-0

Advertisements

Entry filed under: eBook, Krimi/Thriller, Rezensionen. Tags: , , , , .

@piperverlag SILO ein dystopisches Meisterwerk! #Hugh Howey @mixtvision „Somniavero“ ein cooler Jugendroman mit Zeitreisewirrwar ;)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Juni 2013
M D M D F S S
« Mai   Aug »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Besucherzähler

  • 17,147 LeserInnen

%d Bloggern gefällt das: